Onlinebuchung statt Reisebüro?

Onlinebuchung statt Reisebüro?

von Karina Pflumm

Wer einen Urlaub buchen wollte, ging früher ins Reisebüro – heute gibt es alle Informationen im Internet. Die Tourismusbranche steckt seit einigen Jahren im Wandel. Die größte Konkurrenz für die Reisebüros sind die vielzähligen Onlinebuchungsportale im Internet, die auch von großen Reiseveranstaltern wie Thomas Cook oder TUI betrieben werden. Viele sind nach wie vor der Überzeugung, dass echte Schnäppchen nur im Internet zu finden sind, schließlich unterbieten sich die Portale gegenseitig im Preis. Dennoch werden laut Stiftung Warentest über zwei Drittel aller Reisen im Reisebüro gebucht.

Doch wo gibt es sie denn nun wirklich, die günstigsten Reisen? Und werden es konventionelle Reisebüros in Zukunft noch schwerer haben im umkämpften Tourismusbranchendschungel zu bestehen?

Foto: flickr.com/Variegator (CC BY-NC-SA 2.0)