And the Oscar goes to…

And the Oscar goes to…

Es ist nun schon Tradition, dass unsere Redakteure ihre Oscar-Favoriten präsentieren. Auch dieses Jahr waren Jasmin und Marius bereit sich dieser Aufgabe zu stellen und ihre Tipps abzugeben.

Zoomania – ein kleiner Hase ganz groß

Zoomania – ein kleiner Hase ganz groß

Im rasanten Animationsfilm „Zoomania“ bekommt Neupolizistin und Häsin Judy Hopps ihren ersten großen Fall: Es gilt einen vermissten Otter zu finden. Endlich ein neuer und grandioser Film aus dem Hause Disney!

Die Dystopie auf der Leinwand (2)

Die Dystopie auf der Leinwand (2)

Ein Artikel reicht bei weitem nicht, um alle Perlen der dystopischen Filmgeschichte zu betrachten. Darum gibt es einfach zwei, diesmal mit dem starken Jahrzehnt der 80er und einem kleinen Abstecher in die 2000er.

Zoolander No. 2 – dümmer als die Polizei erlaubt

Zoolander No. 2 – dümmer als die Polizei erlaubt

Das hirnrissige Supermodel Derek Zoolander ist zurück auf dem Laufsteg, doch dieses Mal unter anderen Beweggründen: Eine Reihe Superstars wurde ermordet, die seinen Look „Blue-Steel“ auf ihren letzten Instagramselfies kopierte und es gilt Zoolanders Sohn zu finden.

Ein Antisuperheldenfilm?

Ein Antisuperheldenfilm?

Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch das Kinojahr 2016 wieder von Comicverfilmungen dominiert. Den Anfang macht hierbei DEADPOOL von Tim Miller. Der Film verspricht, anders zu sein, als die üblichen Superheldenfilme. Fragt sich nur, ob ihm das auch wirklich gelingt.

Die Dystopie auf der Leinwand (1)

Die Dystopie auf der Leinwand (1)

Dystopien erschaffen Welten, düstere Welten, die geradezu danach schreien, visualisiert zu werden. So eroberten sie auch schnell die Kinosäle der Welt, mal mehr mal weniger gelungen umgesetzt. Einige der besten Versuche zeigen wir euch hier.

Willkommen in Minnies Miederwarenladen…

Willkommen in Minnies Miederwarenladen…

Zum Beginn des Jahres kommt er daher, Quentin Tarantinos achter Film, passenderweise als THE HATEFUL 8 betitelt. Ein knallharter Western, um eine Reihe bunter Charaktere, eingeschneit und in einer Hütte fern der Zivilisation und von der Außenwelt abgeschnitten, gespickt mit Veteranen des Films. Und ein Film, der verspricht zu polarisieren.

Die Young Adult Dystopie – nur noch Kitsch?

Die Young Adult Dystopie – nur noch Kitsch?

Die Dystopie war in ihrem Kern immer ein kritisches Genre. Mit dem Beginn der 2000er und der Young Adult Dystopie kamen aber neue Themen hinzu: Liebe, Pubertät, Erwachsenwerden, die die Botschaft der Werke doch teilweise überschatten. Ist die moderne Dystopie endgültig zahnlos geworden?

Blutiger Schnee, eiskalte Rache

Blutiger Schnee, eiskalte Rache

Blutig, brutal und grandios geschossen – THE REVENANT. Wer sich Alejandro González Iñárritus neuesten Film noch nicht angesehen hat, sollte das schnellstens nachholen.